Corona

„Eine außerordentlich intensive Zeit“

NACKENHEIM - Die Coronoakrise betrifft längst jeden einzelnen Bürger. Auch der Nackenheimer Ortsbürgermeister René Adler hat sein Leben komplett umstellen müssen. „Ich erlebe die...

Ortsvorsteherin Westrich im Interview

Frau Ortsvorsteherin, wie erleben Sie die Coronakrise? SISSI WESTRICH: Persönlich lebe ich bis auf engsten Bezugspersonenabgeschieden, da ich erst an Influenza erkrankt war und jetzt...

Ortsvorsteher Dr. Moseler im Interview

Herr Ortsvorsteher, wie erleben Sie die Coronakrise persönlich? CLAUDIUS MOSELER: Ich arbeite derzeit im Homeoffice zu Hause in Marienborn. In den Medien verfolge ich die...

Mainz – Mitte

Schnelle Soforthilfe geplant

MAINZ - Mit einer privat initiierten Spendeninitiative „Kultur-Akut-Mainz“ will der Mainzer Rechtsanwalt Kai Hußmann finanziell in Not geratenen Kulturschaffenden oder durch die Corona-Krise gefährdeten...

Betrifft Autofahrer und Radler

NEUSTADT - Seit vielen Monaten bietet die Boppstraße ein Bild der Großbaustelle. Und daran wird sich in den kommenden Wochen und Monaten nicht viel...

Spende statt Geschenke

MAINZ - Schon zum vierten Mal in Folge überreichten Tobias Schmitz und Franz-Josef Thümes, Vorstandsmitglieder der Volksbank Alzey-Worms mit Niederlassung VR-Bank Mainz, eine Spende...

Ab Juli fließen Strom und Gas

MAINZ - Ab Juli 2020 versorgt die Mainzer Stadtwerke Vertrieb und Service GmbH die Liegenschafen der Gemeinnützigen Wohnstätten Genossenschaft-Mainz e.G. mit Ökostrom und Erdgas....

 

Mainz – West

Bis ins Mark getroffen

GONSENHEIM - Die Coronakrise betrifft jeden einzelnen Bürger, so auch Ortsvorsteherin Sabine Flegel, die den derzeitigen Alltag unter anderem als entschleunigt und leise erlebt....

„Möglichst viele Kontakte pflegen“

GONSENHEIM - Von der Coronakrise ist auch der Stadtteiltreff betroffen. Als wichtige Anlaufstelle für Beratungen, Gesprächskreise und kulturelle Veranstaltungen trifft die aktuelle Schließung zahlreiche...

„Mir fehlen die vielen persönlichen Kontakte“

Herr Ortsvorsteher, wie erleben Sie die Corona-Krise persönlich? NORBERT SOLBACH: Mein Leben ist geprägt von allen Varianten des Social Distancing. Termine und Veranstaltungen sind ja...

„Absage der Jubiläumsfeiern tut besonders weh“

GONSENHEIM - Die Coronakrise bestimmt derzeit praktisch das komplette Lebeneines jeden einzelnen. Nur eine von vielen Folgen: Das Vereinsleben ist ebenfalls praktisch komplett zum...

 

Blaulicht

Mainz – Süd

Eine Hilfe für Senioren und Kranke

BRETZENHEIM – Unter der aktuellen Corona-Krise leiden vor allem die älteren und kranken Mitmenschen. Viele trauen sich gegenwärtig nicht mehr, selbst Einkaufen zu gehen....

„Bleiben Sie zu Hause!“

BRETZENHEIM – „Liebe Bretzenheimerinnen, liebe Bretzenheimer, noch vor wenigen Wochen haben wir ausgelassen Fastnacht gefeiert–heute kommt es uns vor, als wäre das vor einer...

„Brauchen Ostern als Hoffnung“

HECHTSHEIM. In der Ausnahmezeit, in der sich die Gesellschaft nicht zuletzt zum Wohl deren schwächsten Glieder eine Auszeit auferlegt, fragte die Lokale Zeitung bei...

Moderne Psalmenübersetzung als Stoff für die Chöre

WEISENAU – Das Mitsingkonzert in der Weisenauer katholischen Kirche Mariä Himmelfahrt dürfte eine der letzten öffentlichen Veranstaltungen in Mainz gewesen sein, bevor das öffentliche...

Laubenheim / VG Bodenheim

„Eine außerordentlich intensive Zeit“

NACKENHEIM - Die Coronoakrise betrifft längst jeden einzelnen Bürger. Auch der Nackenheimer Ortsbürgermeister René Adler hat sein Leben komplett umstellen müssen. „Ich erlebe die...

Carsharing auch für Laubenheim

LAUBENHEIM –Zwischen Bahnlinie und Parkstraße, dort wo jetzt ein relativ großer öffentlicher Parkplatz ist, sollen künftig die Carsharing-Autosvom CityFlitzer über Kombi und Cabrio bis...

Störche voll auf Draht

LAUBENHEIM – Der Franzl liegt ihm besonders am Herzen, der Namensgleichheit wegen. Von Anfang an hat Biologe Franz Horak die Storchenpopulation im Laubenheimer Ried...

Lieber unromantisch als arm

BODENHEIM – Der berufliche Lebensweg von Frauen weicht häufig von dem der Männer ab und das Ergebnis zeigt sich später in einer zu geringen...

Rhein

Neue Preise für Bus und Zug

INGELHEIM - Ab 1. April gelten in ganz Ingelheim die gleichen günstigen „Stadt-Fahrpreise“. Das hat die Stadt Ingelheim mit dem Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund (RNN) vor...

Der Schutz hat jetzt Vorrang

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die vergangenen Tage haben uns allen einiges abverlangt. In einer für viele Menschen vorherunvorstellbaren Geschwindigkeit hat sich unser Leben, hat sich...

Jetzt den Schwachen helfen

INGELHEIM - „Die aktuelle Krise in unserem Land ist für uns alle eine große Herausforderung. Berufliche wie privat, aber wir können uns trotzdem helfen“,...

Schulen werden geschlossen

INGELHEIM - Die Kreisverwaltung ergreift weitere Schritte, um die schnelle Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen: Ab 16. März werden die weiterführenden Schulen in Trägerschaft des...

AKK

Ortsauswahl

„Hass und Hetze keinen Raum geben“

KOSTHEIM – Der hessische Kultusminister Prof. Alexander Lorz war Ehrengast der Kostheimer CDU beim Heringsessen am „politischen Aschermittwoch-Donnerstag“. Dazu begrüßte der Stadtbezirksvorsitzende Michael Baron...

„Ohne die Vereine wären wir arm dran“

KASTEL–Rund 50 Gäste begrüßte der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Stadtrat Rainer Schuster zum Heringsessen am „politischen Aschermittwoch-Freitag“ im Bürgerhaus. Darunter waren die Ortsvorsteherin und Stadtverordnetenvorsteherin Christa Gabriel,...

Mainspitze

Sogar einen Briefkasten gefunden

TREBUR - Ein sonniger Tag zum sauberhaften Herbstputz. Am Morgen trafen die Helfer beim Betriebshof ein und holten ihre Utensilien ab. Für den Verein...

Eine lesenswerte Nachlese

TREBUR - Im Rahmen des Lutherjahres fand 2016/17 in den Kirchengebäuden der Großgemeinde die historische Vortragsreihe „Ecclesia semper reformanda?“ statt. An sechs Abenden beleuchteten...

VG Nieder-Olm

Das 2. Zornheimer Weinbergsleuchten trotzt dem Regen

ZORNHEIM - 850 Meter Wegstrecke mit einem durchgehenden Lichtschlauch und dazu ein herrliches Farbenspiel: Das 2. „Zornheimer Weinbergsleuchten“ lockte trotz atmosphärischer Widrigkeiten viele Besucher....

Herabfallendes Stuckwerk überzeugte vom Neubau

ZORNHEIM - Die katholische Kirche in Zornheim ist nicht das erste sakrale Bauwerk in der Ortsmitte. Der Vorgängerbau entstand nach 1700, wie der Heimatforscher...

Kolumnen

Endlich die Fakten anerkennen

Alle Nachrichten und Meldungen sind voll von möglichen Szenarien, wie sich die nächsten Monate gestalten. Es gibt die Hingucker und die Wegseher. Letztere verbreiten...

Die eigentliche Frage

Der Umzug ist geschafft

VG Rhein-Selz

„Auch nach der Krise solidarisch bleiben“

Herr Stadtbürgermeister, wie erleben Sie die Coronakrise persönlich? JOCHEN SCHMITT: Es ist eine in den letzten 75 Jahren nie dagewesene Situation. Wir erleben, dass ein...

„Oppenheim hilft!“

OPPENHEIM – Die wöchentlichen Einkaufsfahrten in Form einer Abholung finden mit sofortiger Wirkung nicht mehr statt. Stattdessen haben sich die Stadt und verschiedene Betriebe...

Videos

Sebastian Wagner: Theatermacher mit vielen Facetten

Sebastian Wagner ist ein Theater-Besessener: Komponist, Texter und Schauspieler und natürlich führt er auch Regie bei seinen eigenen Musicaluraufführungen. Musicals sind bei Wagner nicht nur unterhaltsam,...

KOLUMNEN