Bretzenheim

Bretzenheim liegt zentral in Mainz. Somit grenzt es im Norden an die Stadtteil Hartenberg-Münchfeld und Gonsenheim, im Westen an Drais und Lerchenberg, im Südwesten an Marienborn, im Südosten an Hechtsheim und im Osten an die Oberstadt. Die Eingemeindung nach Mainz erfolgte im Januar 1930, gemeinsam mit dem Stadtteil Weisenau.

In Bretzenheim leben nach dem Einwohnermelderegister 20.203 Menschen (Stand 30.06.2019). Für Studenten ist Bretzenheim ein idealer Wohnort, da der Campus der Johannes Gutenberg-Universität in unmittelbarer Nähe liegt

Der Ortsbeirat in Bretzenheim besteht aus fünf Parteien: Am stärksten vertreten sind die Grünen, die CDU und die SPD. Danach folgen ÖDP und FDP. Seit 2014 bekleidet Claudia Siebner (CDU) das Amt der Ortsvorsteherin.

Neben der Gesellschaft für Netzwerktechnologie und der MUT Consulting GmbH hat sich die Gesellschaft für Verpackungsmarkttechnologie mbH in Bretzenheim niedergelassen. In einem der größten Gewerbegebiete der Stadt sitzen des Weiteren Unternehmen aus den Bereichen Transport, Prozess- und Unternehmensberatung sowie mehrere mittelständische Betrieben. Mit dem Gutenberg-Center wartet dort ein großes Einkaufzentrum mit ganz unterschiedlichen Geschäften auf Besucher.

Für den Fastnachtsliebhaber veranstaltet Bretzenheim Fastnachtssitzungen des „CKV (Comitee Katholischer Vereine)“, der „Jakobiner 1973 e.V.“ und der „Bretzenummer Schnattergänsjer“. Highlight ist hier natürlich das am zweiten Juniwochenende jährlich stattfindende Brezelfest.

In Bretzenheim sind folgende Vereine aktiv:

  • AEGEE – Association des États Généraux des Etudiantes de l’Europe – Mainz/ Wiesbaden
  • ADFC – Allgmeiner Deutscher Fahrradclub , Kreisverband Mainz-Bingen e.V.
  • Akademie für Ehe und Familie e.V.
  • Arbeitskreis Naturnahes Grün, Lokale Agenda 21
  • Bezirksgruppe Mainz und Umgebung e.V. im Allgemeinen Deutschen
  • Rottweiler-Klub
  • Bowling-Vereinigung Mainz e.V.
  • Chor der katholischen Philippusgemeinde Bretzenheim
  • Christlicher Verein Junger Menschen (CVJM) Mainz-Bretzenheim
  • Comité katholischer Vereine 1946 e.V. (CKV) Mainz-Bretzenheim
  • DJK Spielvereinigung „Moguntia“ Mainz-Bretzenheim e.V.
  • ELSA Mainz e.V. (Europäische Jurastudentenvereinigung)
  • Europäische Jugendförderung e.V.
  • Ferdinand Rothe-Unterstützungskasse e.V.
  • Fördergesellschaft Strategie und Marketing e.V.
  • Förderkreis Freie Literatur e.V.
  • Förderkreis Mainzer Garnisonsmuseum e.V.
  • Förderkreis Wendepunkt Mainz e.V.
  • Förderung der Freiwilligen Feuerwehr 1869 e.V.
  • Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Mainz-Bretzenheim 1869 e.V.
  • Förderverein St. Willigis e.V.
  • Gesamtschule für Mainz (GfM) – Förderverein für die IGS Mainz Bretzenheim
  • Gewerbeverein Mainz-Bretzenheim
  • Kaninchenzuchtverein P54 Mainz-Bretzenheim
  • Katholischer Kirchenchor Mainz-Bretzenheim
  • Katholischer Kirchenchor St. Achatius
  • Kindergarteninitiative Bretzenheim e.V.
  • Kinderverein Alte Ziegelei e.V.
  • Kleingartenverein Mainz-Bretzenheim e.V.
  • Kleingartenverein Ostergraben e.V.
  • Kleingartenverein Römersteine 1910 e.V.
  • Kreativkreis Mainz Bretzenheim
  • Landfrauen Bretzenheim e.V.
  • Leichtathletik-Verband Rheinhessen e.V.
  • Miracle Heart Foundation e.V.
  • Musikcorps „Die Jakobiner“ 1973 e.V. Mainz-Bretzenheim
  • Musik- und Fastnachtsgesellschaft „Die Jakobiner“ 1973 e.V.
  • Männerchor 1893 e.V. Mainz-Bretzenheim
  • Pfadfinderstamm St. Willigis e.V.
  • Rassegeflügelzuchtverein 1908 Mainz-Bretzenheim e.V.
  • SEMAY
  • Studentenwohnheim ASCIBURGIA e.V.
  • SV 1912 Mainz-Bretzenheim e.V.
  • Turn- und Sportgemeinschaft 1846 e.V.
  • Verein für Heimatgeschichte Bretzenheim und Zahlbach
  • Verein für Vogelschutz und Vogelpflege Mainz von 1878 e.V.
  • Vereinsring Bretzenheim e.V.
  • ZMO – Zusammenarbeit mit Osteuropa e.V., Regionalverband Mainz

Fußballfans kommen an den Wochenenden in die Opel-Arena, um den Mainz 05 bei den Bundesliga-Spielen anzufeuern. Wer in Bretzenheim unterwegs ist, sollte sich die Denkmalzonen des Alten Dorfkerns sowie des alten und neuen Jüdischen Friedhofs anschauen. Darüber hinaus als sehenswert gelten die Alte Ziegelei und die Häuser Am Mühlbach. Weitere wichtige historische Stätten sind die spätbarocke Hofanlage, das Kriegerdenkmal, die Kreuzigungsgruppe aus rotem Sandstein und die Römersteine.

Aktuelles aus Bretzenheim

Kita Zahlbach ist Prototyp

ZAHLBACH – Ziemlich genau ein Jahr ist es her, dass in der Bretzenheimer Straße in Zahlbach der symbolische Spatenstich den Start der ersten „Baukastenkita“...

Weitere Tempo-30-Zone für Bretzenheim

BRETZENHEIM – Die Stadt Mainz hat Anfang August eine weitere Tempo-30-Zone in Bretzenheim eingerichtet. Betroffen ist die Haifaallee von der Kreuzung Mercedesstraße bis zur...

Sommerschule in Mainz gestartet

BRETZENHEIM – 960 Mainzer Kinder und Jugendliche starteten jetzt in die erstmals ins Leben gerufene Sommerschule 2020. In Mainz koordinieren das Bildungsministerium sowie das...

Kulturprogramm startet im September

BRETZENHEIM – Seit Sommerbeginn sind die Räume des Vereins „Zusammenarbeit mit Osteuropa“ (ZMO) im Einkaufszentrum Hans-Böckler-Straße wieder geöffnet. Der Second-Hand-Laden und der benachbarte Buchstabensalon...

Spielplatz Ulrichstraße wird umgebaut

BRETZENHEIM – Arg in die Jahre gekommen ist der neben dem 12er-Sportplatz befindliche Bretzenheimer Spielplatz in der Ulrichstraße. Er besteht derzeit nur aus einer...

Debattierclub diskutiert wieder

BRETZENHEIM/OBERSTADT – Mit Online-Debatten hat der Debattierclub Johannes Gutenberg (DCJG) der Mainzer Hochschule die erste Phase der Corona-Pandemie überbrückt. Nun treffen sich die Aktiven...

Impressionen

  • Im idyllischen Bretzenheimer Ortskern. Foto: Peter Schlereth
  • Der Gänsmarkt in Bretzenheim zählt zur Denkmalzone „Alter Dorfkern“. Foto: Peter Schlereth
  • Nahversorgen in Bretzenehim. Foto: Helene Braun
  • Die Mainzer Traditionsbäckerei „Werner´s Backstube“ aus Hechtsheim hat sich auch in Bretzenheim niedergelassen. Foto: Helene Braun
  • Die Alte Ziegelei in Bretzenheim steht seit 1992 unter Denkmalschutz. Foto: Peter Schlereth
  • Die Bahnstraße in Bretzenheim – hier hat die Linie 52 ihre Endhaltestelle. Foto: Peter Schlereth
  • Der Jüdische Friedhof darf nur mit angemessener Kleidung und Kopfbedeckung betreten werden. Foto: Svenja Oeder
  • Die evangelische Philippus-Gemeinde. Foto: Peter Schlereth
  • St. Bernhard und St. Georg gehören zur Pfarrgruppe Zaybachtal. Foto: Peter Schlereth