Start Autoren Beiträge von Ralph Keim

Ralph Keim

Ralph Keim
825 BEITRÄGE 0 Kommentare
Seit ihrer ersten Ausgabe bin ich in verschiedenen Bereichen engagiert bei der Lokalen Zeitung. Heute verantworte ich die Ausgaben „Mainz-Mitte“ außerdem „Hessen“ und „Rhein“. „Die lokale Berichterstattung ist für mich immer wieder etwas Besonderes, da man hier ganz nah an den Menschen ist“, möchte ich, Jahrgang 1964, meine Arbeit beschreiben. „Außerdem ist Mainz eine tolle Stadt mit einem tollen Umfeld.“

Wiedereröffnung am 7. Juni

GONSENHEIM - Von den Verordnungen zur Eindämmung der Coronakrise war auch das Museum Gonsenheim betroffen. Die Einrichtung in Budenheimer Straße musste seine Türen für...

Präsidium ermittelt intern

MAINZ - Sie kontrollieren, ob sich die Bürger an die Verordnungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie halten. Und dabei setzen sie auch auf Meldungen aus...

Zahl der Besucher ist gedeckelt

MAINZ - Nach vielen Wochen der Schließung haben die großen Mainzer Museen in der Innenstadt jetzt endlich wieder geöffnet. Kulturdezernentin Marianne Grosse informierte sich...

Bald soll wieder das Wasser sprudeln

GONSENHEIM - Seit September vergangenen Jahres ist der Brunnen an der Kreuzung Koblenzer Straße/Am Leichborn stillgelegt. Austretendes Wasser im Untergrund hatte dafür gesorgt, dass...

Vor dem Schoppen erst registrieren lassen

MAINZ - Seit einigen Tagen haben die gastronomischen Einrichtungen auch in Mainz wieder geöffnet. Doch bis auf den Geschmack des Schoppens oder des Lieblingsbiers...

Maximal 113 Gläser im Umlauf

KOSTHEIM - Mit zwei Wochen Verspätung hat der Kostheimer Weinstand jetzt wieder geöffnet.Am 1. Mai, dem traditionellen Eröffnungstag der Saison, war das Areal am...

Taubertsberg-Freibad könnte Ende Juni öffnen

MAINZ - Nach einem Beschluss der Landesregierung könnten die Freibäder in Rheinland-Pfalz ab 27. Mai, die Hallenbäder ab 10. Juni wieder öffnen - vorbehaltlich...

Auf Krankenwagen klettern

OBERSTADT - Er liegt etwas abseits der Langenbeckstraße, wo früher einmal das Fort Josef stand: Der dortige Spielplatz war seit etlichen Jahren stillgelegt, die...

„Die Krise möglichst auch als Chance sehen“

Herr Weiß, wie bewerten Sie als Unternehmer die Auswirkungen der Coronakrise auf die Wirtschaft? David Weiß: Im Vergleich zu anderen Krisen ist bei der Coronakrise...

Den Körper genau begutachtet

GONSENHEIM - Im Wildpark wurde eine der Thüringer Waldziegen gekört. Bei diesem Verfahren wurde der Bock von einem Mitarbeiter des Landesverbands der Schafhalter und...