Start Autoren Beiträge von Elke Fauck

Elke Fauck

Elke Fauck
105 BEITRÄGE 0 Kommentare
Seit November 2013 arbeite ich als freie Mitarbeiterin für die Lokale Zeitung. Hauptsächlich schreibe ich für Gonsenheim, Mombach und Finthen – aber auch gelegentlich andere Vororte oder die Innenstadt. Ich favorisiere kulturelle Veranstaltungen wie Vernissagen, Konzerte etc., auch während der Fastnachtszeit bin ich sehr gerne für die Lokale unterwegs. Doch die Mischung macht’s – deshalb berichte ich über alle Themen.

Pflichtthemen Gestalt verliehen

GONSENHEIM - Zeichnungen, Aquarelle, Acrylmalerei, Collagen, Plastiken und sogar die Illustration eines Buches sind die Resultate aus drei Jahren Kunst-Leistungskurs des Otto-Schott-Gymnasiums. Sieben Schülerinnen...

Stütze der Straßenfastnacht

GONSENHEIM - Nach dem Rekrutenumzug lud auch in dieser Kampagne die VR Bank Alzey-Worms zahlreiche Gäste aus Politik und Korporationen zum Empfang ein. „Auch wenn...

Wunder von Bern in Gunsenum

GONSENHEIM - „Helau“, „Huch“ und „Jubel“ - all diesen Klängen zufolge kann es sich nur um „Alt-Gunsenum“ handeln, die Traditionssitzung der Eiskalten Brüder mit...

Seit 6 x 11 Jahren klappt de Kram

GONSENHEIM - „Mit 66 Jahren da fängt das Leben an...“ Der Evergreen von Udo Jürgens beherrscht in diesem Jahr die Füsiliergarde. Die Garde wurde...

Metzger als Second Hand Veganer

GONSENHEIM - Obwohl die Grippewelle auch vor Rosemarie Pees nicht halt machte, stand die Erste Vorsitzende des VdK-Ortsverbands auf der Bühne, um die Mitglieder...

Martin Schulz der Bauvorhaben

GONSENHEIM - Eröffnungsspiel, Stimmungslieder und dann das Protokoll. Das hört sich zunächst etwas trocken an – doch nicht bei Protokoller Erhard Grom. Als Garant für...

Munition aus Mainzer Gulaschkanone

MOMBACH - Die Eulenspiegel hatten schon in der Vergangenheit viele Erfolge zu verzeichnen und übertreffen sich immer wieder selbst tollen Sitzungen. So auch in...

Schon jetzt eine Legende

GONSENHEIM – Niemand sieht ihm seine 90 Jahre an. Joe Ludwig sagt von sich selbst: „Ich hatte ein erfülltes Leben. Ich bin dankbar, dass...