Start Autoren Beiträge von Werner Lehr

Werner Lehr

132 BEITRÄGE 0 Kommentare
Ich bin seit 1992 von Zeit zu Zeit mit dem Verfassen von Berichten und Werbetexten beschäftigt. Nach dem erfolgreichen Abschluss in den Bereichen Rhetorik und moderner Kommunikationstechnik habe ich mich mit der aktuellen Berichterstattung aus den Bereichen Vereine, Wirtschaft, Kultur, Lokalpolitik und dem kirchlichen Bereich beschäftigt. Ab 2018 freue ich mich auf eine neue Herausforderung bei der Lokalen Zeitung in Mainz.

Die Römerquelle erkundet

FINTHEN - Der Geschichts- und Brauchtumsverein Weisenau mit seiner Vorsitzenden Barbara Hof-Barocke und der Geschichtsverein Nierstein waren Gast beim Finther Heimat- und Geschichtsverein Finthen. Nach...

Ein kleines Dankeschön

FINTHEN - Die Theatergruppe „Finthlinge“ genießt in Finthen und darüber hinaus ein hohes Ansehen. Gerade haben sie eine erfolgreiche Theatersaison hinter sich, schon proben...

Auch 2019 einiges geplant

FINTHEN - Das katholische Gemeindezentrum St. Martin hat nicht nur für die katholischen Gemeinde eine wichtige Bedeutung. Gerade jetzt finden hier nicht nur kirchliche...

Ein Weg der Entschleunigung

FINTHEN - Die katholische Kirchengemeinde St.Martin lädt zu einer intensiven Fastenwoche unter der Leitung von Andrea Heil-Grossehelweg (Gemeindereferentin und Körperpsychotherapeutin) ein. Fasten gibt Gelegenheit, das...

Noch vielfach aktiv

FINTHEN - Seit seiner Eheschließung mit Ehefrau Ruth 1963 lebt der gebürtige Gonsenheimer August Werum in Finthen. Er hat 3 Kinder und 3 Enkelkinder....

Die Predigt in Reimform

FINTHEN - Mit einem fastnachtlich gestalteten Gottesdienst in der katholischen Pfarrkirche Sankt Martin begann der Fastnachtssonntag. Begleitet von Finther Garden und Vereinen zogen Pfarrer...

Aushängeschild der Straßenfastnacht

FINTHEN - Die letzten Zugnummern waren gerade vorbeigezogen, als sich der Schalterraum der VR-Bank Alzey-Worms in Finthen mit Gästen füllte. Der Empfang nach dem...

Ansehen über Finthen hinaus

FINTHEN - Großer Tag für Jürgen Hinkel. Kürzlich feierte er seinen 75. Geburtstag. An seinem Ehrentag kamen viele, um ihm zu gratulieren. An der...

Ortvorsteher Herbert Schäfer entführt

FINTHEN - Die Freiherrn- und Freifrauen üben seit vielen Jahren am Altweiberdonnerstag das Brauchtum der Entführung des Ortsvorstehers aus. Tante Anna (Maria Zimmermann) leistete...