Start Autoren Beiträge von Werner Lehr

Werner Lehr

Werner Lehr
64 BEITRÄGE 0 Kommentare
Ich bin seit 1992 von Zeit zu Zeit mit dem Verfassen von Berichten und Werbetexten beschäftigt. Nach dem erfolgreichen Abschluss in den Bereichen Rhetorik und moderner Kommunikationstechnik habe ich mich mit der aktuellen Berichterstattung aus den Bereichen Vereine, Wirtschaft, Kultur, Lokalpolitik und dem kirchlichen Bereich beschäftigt. Ab 2018 freue ich mich auf eine neue Herausforderung bei der Lokalen Zeitung in Mainz.

Schifffahrt auf dem Rhein

FINTHEN - Zu dem Vortag „Schifffahrt auf dem Rhein“ hatte der Heimat- und Geschichtsverein Finthen eingeladen. Der frühere Direktor des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Bingen,...

Ein intensives Jahr geht zu Ende

FINTHEN - Im weihnachtlich geschmückten kleinen Saal des Turnerheims begrüßte die Erste Vorsitzende der Sängervereinigung, Monika Schnell, die Teilnehmer der letzten Gesangsstunde 2018. Sie...

Schöne Stimmen, tolle Arrangements

FINTHEN - Die Bewohner des Alten- und Pflegeheimes „Pro Vita“ waren begeistert. Der Arbeitergesangverein Freiheit 1900 gab im Rahmen seiner Weihnachtsfeier ein kleines Konzert...

Großer Bahnhof für eine großartige Frau

FINTHEN - Sonntagvormittag, die Kirchenglocken der benachbarten Katholischen Pfarrkirche St. Martin waren gerade verklungen, als die ersten Gratulanten eintrafen. Uta Schmitt, eine waschechte Fintherin...

Zugunsten der Hospizgesellschaft

FINTHEN - Seit 1986 steht Marianne Theisen an der Spitze des Jahrgangs 1935 und sorgt dafür, dass es den Jahrgangsmitgliedern nicht langweilig wird. Neben...

Rückblick nach 25 Jahren

FINTHEN - Entspannt blickt Ortsvorsteher Herbert Schäfer (CDU) von seinem Büro in der Ortsverwaltung auf seinen weihnachtlich geschmückten Stadtteil. Seit 25 Jahren wirkt er...

Der Nikolaus kommt

FINTHEN - Nach alter Tradition kam am Vorabend des Nikolaustages der Nikolaus im Rahmen der Aktionswochen „Ökumenischer lebendiger Adventkalender“ in den Salon Ilse. Noch vor...

Zur Belohnung gab es Süßes

FINTHEN - Wer in diesen Tagen nach Finthen kommt, kann direkt am Ortseingang und vor der Filiale der Volksbank Alzey-Worms je einen wunderschön geschmückten...

Wirken im Weinberg des Herrn

FINTHEN - In einem feierlichen Gottesdienst beging Andrea Heil-Grossehelweg ihr 40-jähriges Dienstjubiläum als Gemeindereferentin. Ihr Weg führte sie von St. Nazarius in Lorsch nach...

Was blieb, sind Erinnerungen

FINTHEN - „Finther Jüdinnen und Juden einst und jetzt“ war das Thema von Sigfried Liedtke vom Heimat- und Geschichtsverein Finthen im Rahmen der „Aktionswoche...