Start Autoren Beiträge von Ralph Keim

Ralph Keim

1021 BEITRÄGE 0 Kommentare
Seit ihrer ersten Ausgabe bin ich in verschiedenen Bereichen engagiert bei der Lokalen Zeitung. Heute verantworte ich die Ausgaben „Mainz-Mitte“ außerdem „Hessen“ und „Rhein“. „Die lokale Berichterstattung ist für mich immer wieder etwas Besonderes, da man hier ganz nah an den Menschen ist“, möchte ich, Jahrgang 1964, meine Arbeit beschreiben. „Außerdem ist Mainz eine tolle Stadt mit einem tollen Umfeld.“

Rainer Schenk neuer Vorsitzender

GONSENHEIM - Der Gewerbeverein Gonsenheim hat einen neuen Vorsitzenden: Die Mitgliederversammlung wählte kürzlich den bisherigen Zweiten Vorsitzenden Rainer Schenk an die Spitze des Vorstands....

156 Wohnungen ab nächsten Sommer

NEUSTADT - Vielerorts in der Stadt entstehen neue Wohnungen und neue Quartiere, besonders in der Neustadt. Im nördlichen Bereich wird beispielsweise derzeit das Areal...

Kostenlose Nahrung für Leseratten

GONSENHEIM - In den Straßen von Mainz (und nahezu allen größeren Kommunen) sind sie längst nicht mehr wegzudenken: Die Rede ist von öffentlichen Bücherschränken....

Spenden können nie zu viel sein

GONSENHEIM - Kein Zweifel: Auch in einer eigentlich so wohlhabenden Gesellschaft wie in Deutschland bedarf es Einrichtungen wie die „Foodsharing“, „Tafel“ oder auch „Brotkorb“....

Wenigstens ein bisschen Kerb

FINTHEN - Wenigstens ein bisschen Kerb! Denn auch im zweiten Coronajahr konnte es keine Kerb geben, so wie man sie in Finthen eigentlich bestens...

Lob kommt sogar vom Gegner

FINTHEN - „Das Lob kommt sogar von der gegnerischen Mannschaft.“ Als am Samstag die offizielle Übergabe der sanierten Bezirkssportanlage in kleinem Rahmen gefeiert wurde,...

Stadtverwaltung setzt verstärkt auf E

MAINZ - Schon seit vielen Jahren deutet das E im Kennzeichen darauf hin, dass es sich hier um ein mit Strom betriebenes Fahrzeug handelt....

Dreifach Helau und zweifach G

MAINZ - Keinerlei Sitzungen in den Sälen, keinerlei Fastnacht auf der Straße - die Narren haben die zurückliegende Kampagne, als die Corona-Impfquote noch keine...

Alle fühlten sich pudelwohl

MAINZ - Viel los im Taubertsbergbad am ersten Sonntag im September. Kein Wunder, denn von einem fast makellos blauen Himmel strahlte die Sonne. Entsprechend...

Farbenfroh und verschlüsselt

GONSENHEIM - Am vergangenen Wochenende öffneten zahlreiche Künstlerinnen und Künstler ihre Ateliers für die Öffentlichkeit. Mit dabei war auch Manuel Presser. Der 61-Jährige gehört...