Start Autoren Beiträge von Ralph Keim

Ralph Keim

Ralph Keim
881 BEITRÄGE 0 Kommentare
Seit ihrer ersten Ausgabe bin ich in verschiedenen Bereichen engagiert bei der Lokalen Zeitung. Heute verantworte ich die Ausgaben „Mainz-Mitte“ außerdem „Hessen“ und „Rhein“. „Die lokale Berichterstattung ist für mich immer wieder etwas Besonderes, da man hier ganz nah an den Menschen ist“, möchte ich, Jahrgang 1964, meine Arbeit beschreiben. „Außerdem ist Mainz eine tolle Stadt mit einem tollen Umfeld.“

Insgesamt 136696 Kilometer geschafft

INGELHEIM - Auch im Coronasommer 2020 beteiligte sich Ingelheim an der bundesweiten Aktion Stadtradeln, die in vielen Kommunen wegen der Coronakrise noch nicht abgeschlossen...

Cora erklärt das Coronavirus

MAINZ - Seit mehr als sechs Monaten beherrscht die Corona-Krise nahezu jeden Bereich der Gesellschaft. Alle erinnern sich noch an die ersten Wochen der...

Kerb halt eben anders

FINTHEN - Normalerweise hätte das Wochenende ganz im Zeichen der Kerb gestanden. Und angesichts des tollen Spätsommerwetters wäre es eine ausgelassene Sause geworden. Doch...

Lachen ist die beste Medizin

INGELHEIM - Darf man auch in diesen Zeiten, die vom Coronavirus geprägt sind, lustig sein und Spaß haben? Die Antwort: Natürlich darf man das!...

Fünf Jahrzehnte in einer Vitrine

LAUBENHEIM – Wie bereits berichtet, feierte der in Laubenheim lebende Willi Steinbrech Ende Juni seinen 92. Geburtstag. Der Meister der geschliffenen Verse ist in...

Gamer treffen sich jetzt bei der TGM

GONSENHEIM - Das Genre des eSports hat längst das Image des reinen Zockens hinter sich gelassen. Die Möglichkeit, sportliche und ambitionierte Wettkämpfe mit Gleichgesinnten...

Heitere Anekdoten inklusive

INGELHEIM - Die Nieder-Ingelheimer Saalkirche ist schon seit vielen Jahren eng verknüpft mit einem Namen: Lenz. Das Organisten-Ehepaar Carsten und Iris Lenz und die...

Der hätte auch Gutenberg gefallen

MAINZ - Das Gutenberg-Museum ist um eine Attraktion reicher: Die Liesel-Metten-Schule in Nieder-Olm hat in mehreren Auflagen „Büchersessel“ geschaffen, die an verschiedenen Standorten einen...

Für mehr Toleranz und Respekt

MAINZ - Zu den zahlreichen öffentlichen Großveranstaltungen, die coronabedingt in diesem Jahr abgesagt werden mussten, zählt auch die „Sommerschwüle“. Die ausgelassene Feier, die jedes...

Hin zu einem erlebbaren Raum

OBERSTADT - Was die historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt angeht, spielt das Römische Theater mit seiner Lage zwischen Südbahnhof und Zitadelle vielleicht nur eine untergeordnete...