Start Autoren Beiträge von Oliver Gehrig

Oliver Gehrig

Oliver Gehrig
582 BEITRÄGE 0 Kommentare
Ich bin gebürtiger Mainzer, Jahrgang 1967 und seit mehr als 20 Jahren hauptberuflich journalistisch in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport tätig. Für die Lokale Zeitung berichte ich seit 2014 aus Bretzenheim, Hechtsheim, Lerchenberg, HaMü, AKK und der Oberstadt sowie aus Finthen und Gonsenheim. In meiner Freizeit fahre ich gerne Fahrrad. Weitere Hobbies sind Tennis, Fußball und Aquaristik.

Der Spitzenreiter war zu stark für die Ischn

BRETZENHEIM – Dieser bärenstarke Spitzenreiter war für die Ischn eine Nummer zu groß: Die SG Bretzenheim verlor das jüngste Heimspiel in der 3. Handball-Liga...

„Herbstzauber“ beim TV Kostheim

KOSTHEIM – Zum „Herbstzauber“ lud der mehr als 2400 Mitglieder zählende TV Kostheim jetzt ins Ferrutiushaus ein. Bei diesem jährlichen Herbsttreffen der TVK-Familie zeichnet...

Ein Fest der Sinne

BRETZENHEIM –.Schöne Lieder und edle Rebensäfte: Diese gelungene Kombination erlebten jetzt rund 300 Besucher beim Herbstkonzert des Männerchores 1839 inklusive Weinprobe in der TSG-Halle....

Ein Kostheimer Revolutionär

KOSTHEIM –.Vor 225 Jahren wurde der Mainzer Jakobinerklub gegründet, der den Beginn der Mainzer Republik einläutete. Der Kostheimer Ortsbeirat und der Heimatverein nahmen das...

Das schwierige Schicksal der Russlanddeutschen

BRETZENHEIM – Auf das schwierige Schicksal der Russlanddeutschen und ihre bewegte Geschichte ging jetzt eine interessante Lesung beim Verein „Zusammenarbeit mit Osteuropa“ (ZMO) im Bretzenheimer...

Pflege bayrischer Traditionen

WEISENAU – Der Pflege bayrischer Traditionen hat sich der Volks- und Gebirgstrachtenverein „Edelweiß“ verschrieben. Der 1926 gegründete Verein hat in der „Edelweiß-Scheuer“ am Weisenauer Höhenweg...

Geld fürs neue Wasserspielgerät

MOMBACH – Die kleinste Kita in Mombach ist der katholische Kindergarten Herz Jesu der Pfarrei St. Nikolaus, der in der Maletenstraße 1 unmittelbar neben...

Geld für ein Spielgerät

MAINZ – Ein Wahrzeichen der Stadt Mainz ist die evangelische Christuskirche. Zur Christuskirchengemeinde gehört seit 1960 auch eine Kita in der Gartenfeldstraße. Vor vier...

Hilfe für Migranten

MAINZ – Ein Migrantenverein ist der im Jahr 2004 in Mainz gegründete Verein Phoenix, der sich ursprünglich an Migranten aus der ehemaligen Sowjetunion mit...

Die Jugend in die Natur bringen

MAINZ – Umweltbildung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von 7 bis 27 Jahren hat sich die Naturschutzjugend (Naju) im Naturschutzbund (Nabu) auf die...