Start Autoren Beiträge von Helene Braun

Helene Braun

Helene Braun
788 BEITRÄGE 0 Kommentare
Seit 2003 bin ich für die Lokale Zeitung journalistisch tätig. Von 2014 bis Ende 2018 war ich Redaktionsleiterin für die Mainzer Stadtteile und die Verbandsgemeinde Bodenheim. Meine heutigen Schwerpunkte liegen auf allem, was im und vor Ort geschieht und für die Leser interessant ist. Dies sind Berichte, Reportagen und Fotos aus Lokalpolitik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Vereinen, zu besonderen Events und kuriosen Begebenheiten.

Wie wär ́s mit „Bad Ingelheim“?

INGELHEIM –Sehr begehrt unter den Ingelheimer Einzelhändlern sind die verkaufsoffenen Sonntage, so begehrt, dass ein Ausfall die Existenz bedrohen könne, wie ein Mitglied bei...

Neun Ateliers auf einen Schlag vergeben

MAINZ/MOMBACH -Das Atelierhaus Waggonfabrik Mainz wurde 1998 ins Leben gerufen, um Künstlern aus Mainz und naher Umgebung eine Arbeitsstätte zu bieten. Nun kommen gleich...

Hähnchen, Backfisch und jede Menge Regen

GONSENHEIM – Schon zum zweiten Mal hat der Vereinsring das Parkfest der Vereine mit einem zusätzlichen Abend, dem Freitag, bestückt. Zum zweiten Mal war...

Schausteller mit Umsatz „sehr zufrieden“

GONSENHEIM – Schiffschaukel, Twister und ein sprechendes Kinderkarussell, dazu jede Menge Zucker- und Imbiss-, Schieß-, Wurf- und Losbuden und inmitten des Trubels eine Insel...

Sommerfest in paradiesischem Grün

OBERSTADT – Paradiesisch erscheint das Gelände der Mainzer Gartenfreunde, dem zweitgrößten Kleingartenverein in Mainz. Umgeben vom Verkehrslärm, dem hektischen Treiben der Stadt, findet man...

Das muss man sich erstmal trauen

BODENHEIM – Kurz vor Beginn der Veranstaltung saßen Johannes Schöller und die Vertreterin der Lokalen Zeitung noch ziemlich allein im Halbrund der Bänke, die...

„72 Stunden – uns schickt der Himmel“

RHEINHESSEN/NIEDER-OLM/ZORNHEIM – Für die Projekte des Dekanats Mainz-Süd hatten sich in Nieder-Olm rund 100 Teilnehmer in der katholischen Kirche St. Georg eingefunden, aus Zornheim,...

Paul ist der Mainzer Bürger der Herzen

MAINZ – Ob nun der zehnmonatige Paul Tandler der 220.000 Bürger der Stadt Mainz ist, seine Mutter oder sein Vater oder doch ein anderer,...

Seniorensicherheitsberater auch in Sachen Verkehr aktiv

LAUBENHEIM – Um dem erhöhten Sicherheitsbedürfnis gerade älterer Menschen zu entsprechen, entstand das Projekt der Sicherheitsberater innerhalb des „Kommunalen Präventivrates". So stehen in Laubenheim...

Es geht weiter mit dem Drususstein

OBERSTADT – Schon fast ein Jahr trägt der Drususstein auf der Zitadelle sein grünes Netzkleid zum Schutz, aber nun soll es mit der Restaurierung...