Start Gesellschaft Seit langem überfällig

Seit langem überfällig

BODENHEIM – Die CDU-Fraktion im Ortsgemeinderat hat die Nachpflanzung in den letzten Jahren gefällter Bäume verlangt. Sie hat deshalb den Prüfantrag gestellt, an welchen Stellen in den letzten zehn Jahren Bäume gefällt und nicht nachgepflanzt worden sind und wo Nachpflanzungen vorgenommen werden können.

„Nachpflanzungen sind an vielen Orten innerhalb Bodenheims seit langem überfällig“, erklärte die CDU-Fraktionsvorsitzende Heike Hermes. Als Beispiel nannte sie die Rheinallee, in der etliche Baumscheiben seit längerer Zeit verwaist bzw. schon wieder zugepflastert worden sind. „Als Allee kann man die Straße kaum noch bezeichnen“, sagte Heike Hermes.

Die Ortsgemeinde Bodenheim liegt naturnah zwischen Rhein und Weinbergen. Heike Hermes: „Wir wohnen dort, wo andere Urlaub machen können. Dennoch gibt es noch eine Menge zu tun, um unsere lebens- und liebenswerte Gemeinde so zu erhalten.“ 

Dazu gehöre auch eine umfassende Begrünung. Dabei solle vor allem die Erhaltung und Pflege des Bestehenden Vorrang haben, d. h. wenn ein Baum gefällt werde – aus welchen Gründen auch immer – sollte er, wenn möglich, zeitnah ersetzt werden.

Teilen
Vorheriger ArtikelEine etwas andere Hochzeitsmesse
Nächster ArtikelMit Einverständnis der Eltern
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.