ISB-Vorstandssprecher beim Test durch Dr. Jan-Henning Keller, Inhaber der Apotheke am Römischen Theater. Foto: ISB

MAINZ – Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) stellt die ehemalige Panama-Bar zur Verfügung: Ab sofort führt das Team von Dr. Jan-Henning Keller, Inhaber der Apotheke am Römischen Theater, Holzhofstraße, kostenlose Corona-Schnelltests gemäß der Coronavirus-Testverordnung durch. 

Drei Kabinen stehen hier zur Verfügung, womit deutlich mehr Termine vereinbart werden können, um die hohe Nachfrage zu bedienen. Vorerst bis zum 30. Juni können sich Bürger dort montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr und an Freitagen von 8 bis 16 Uhr testen lassen. Samstags wird von 9 bis 14 Uhr weiterhin in den Apothekenräumen getestet. 

Unter www.apotheke-am-roemischen-theater.de und 06131/2157667 können Termine gebucht werden.

Teilen
Vorheriger ArtikelBerät unter anderem den Bischof
Nächster ArtikelKaum Unterstützung von Umweltdezernentin Eder
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.