2021 virtuell und online: der Sturm auf die Ortsverwaltung Lerchenberg. Screenshot: Jens Reischmann

Lerchenberg – Normalerweise hätten die Narren im Stadtteil Lerchenberg die Ortsverwaltung unter der Führung des LCC im Sturm genommen, doch dies war vor dem Hintergrund von Corona nicht möglich gewesen. Doch digital ist vieles möglich, auch ein virtueller Sturm auf die Ortsverwaltung, bei der sich eine virtuelle Ortsvorsteherin Sissi Westrich ein Rededuell mit LCC-Manfred Kremer liefert.

Jens Reischmann produziert, der als Pädagoge beim JUCA Lerchenberg (Jugendcafé) mitarbeitet, hat das sehenswerte Video kreiert. Der knapp zehnminütige Clip ist auf dem Youtubekanal Mainz-Lerchenberg zu sehen, selbstverständlich jederzeit.

Teilen
Vorheriger ArtikelDie Bürger gut versorgen
Nächster ArtikelMacht Lust auf die Rotweinstadt
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.