MOMBACH – Kürzlich führte der Mombacher Turnverein sein erstes Online-Fitness-Special innerhalb der Initiative „Runter vom Sofa“ durch. Diese wurde bereits im März 2020 ins Leben gerufen, um Mitgliedern ohne zusätzliche Kosten weiterhin ein vielfältiges Online-Training anzubieten, und läuft seitdem mit unterschiedlichen Angeboten.

Beim ersten Fitness-Special haben sich insgesamt 50 Personen angemeldet. Angeboten wurden die vier einzeln buchbare Kurse Mobility, Box-Intervall, Pilates und BBP-Intervall (Bauch-Beine-Po). Die 45-minütigen Einheiten wurden von MTV-Trainern und -Trainerinnen durchgeführt. Das Auftakt-Event kam sehr gut bei den Teilnehmenden an, von denen einige sogar alle vier Angebote wahrnahmen.

Das nächste Samstag-Special ist geplant für den 10. April. Für Mitglieder des MTV sind die Samstag-Specials kostenlos, Nichtmitglieder können für einen Aufpreis von 3 Euro pro gebuchten Kurs teilnehmen.

Zusätzlich bietet der Mombacher Turnverein ab sofort jeden letzten Freitag im Monat ein Freitag-Special an. Hierbei handelt es sich um je eine Stunde Training aus dem Bereich Fitness und Gesundheit. Ziel ist es, ein breites Publikum anzusprechen und in Lockdown-Zeiten zum Sporttreiben zu motivieren.

Das Freitag-Special im Januar widmete sich dem „Muskeltraining mit Theraband + Faszienrolle“. Die Freitag-Specials sind auch für Nichtmitglieder kostenlos. Eine Anmeldung ist jedoch bei jedem Special nötig, um den jeweiligen Zugangscode verschicken zu können.

Inzwischen ist auch das wöchentliche Online-Angebot erweitert worden: Im Bereich Leichtathletik, HipHop, Gesundheitssport und Kinderstunden sind einige Stunden für die Mitglieder hinzugekommen. Der MTV arbeitet kontinuierlich an neuen Angeboten und Alternativen, den Vereinssport trotz der Einschränkungen möglich zu machen.

Einen Überblick über das Online-Angebot sowie Informationen über die Anmeldung und Specials gibt es unter www.mombacher-turnverein.de.

Teilen
Vorheriger ArtikelWenn unerwartet die Ortsvorsteherin klingelt
Nächster Artikel„Mombach bleibt bunt“
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.