Die CDU veranstaltet am 11. Februar ein närrisches Woigebabbel. Foto: red

BODENHEIM – Der CDU-Gemeindeverband Bodenheim veranstaltet mit den angeschlossenen CDU-Ortsverbänden Bodenheim, Gau-Bischofsheim, Harxheim, Lörzweiler und Nackenheim unter der Schirmherrschaft von Hannsgeorg Schönig, CDU-Kandidat für die Landtagswahlen, am 11. Februar, 19.11 Uhr, ein virtuell närrisches Woigebabbel.

Dazu gibt es eine Burgunderweinprobe von vier Weingütern aus der VG Bodenheim. Die Weinprobe wird von den beteiligten Winzern live in einer Videokonferenz veranstaltet. Neben vier Burgunderweinen wird ein Imbiss mit Weck, Worscht und Spundekäs gereicht. Eine vegetarische Version ist möglich. 

Beim Woigebabbel treten Sänger Thomas Neger, Redner Rüdiger Schlesinger mit einem närrischen Vortrag und weitere regionale Künstler auf. Alle beteiligten Künstler haben ihre Beiträge kostenlos zur Verfügung gestellt. 

Das Wein- und Imbisspaket für 22 Euro wird an die Haustüren im Wahlbezirk 29 der Landtagswahl gebracht. Mit 11 Euro je Weinpaket unterstützt der CDU-Gemeindeverband Bodenheim die Spendenaktion zur Anschaffung von Defibrillatoren für die Feuerwehren in der Verbandsgemeinde Bodenheim.
Anmeldungen bis zum 7. Februar unter woigebabbel@web.de. Es folgen alle Informationen über Lieferung und Bezahlung.

Teilen
Vorheriger ArtikelDie Enkel werden es ausbuddeln
Nächster ArtikelJungen Menschen Perspektiven bieten
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.