Tobias Mann gastiert am 6. Juni in Oppenheim. Foto: Thomas Klose

OPPENHEIM – Tobias Mann kommt nach Oppenheim. Der Satiriker, Stand-Up-Kabarettist und leidenschaftliche Musiker gastiert im Rahmen des neuen Veranstaltungskonzepts der Stadt, „oppenheim365°“, in der Burgruine Landskron. Dort präsentiert er am 6. Juni 2021 sein mittlerweile sechstes Bühnenprogramm unter dem Titel „Chaos“. 

„Wir freuen uns sehr, mit Tobias Mann nicht nur einen Lokalmatador der Region, sondern auch einen echten Hochkaräter in Sachen ansprechender Bühnenunterhaltung gewonnen zu haben“, freuen sich Stadtbürgermeister Walter Jertz und die zuständige Beigeordnete Susanne Pohl. Der Vorverkauf läuft bereits ab 1. Dezember beginnt.

Und wenn´s regnet? „Dann findet die Veranstaltung in der Emondshalle statt“, blicken Jertz und Pohl nach vorne. Denn mit dem Start des Vorverkaufs in der Weihnachtszeit soll auch ein Zeichen der Hoffnung und der Zuversicht mit Blick auf 2021 ausgehen, dass der Klammergriff des Coronavirus nicht ewig währt.

Tickets: 22 Euro im VVK, 25 Euro AK (bei Postversand zzgl. 1,50 €), VVK-Stelle: Stadt Oppenheim, info@stadt-oppenheim.de, Bürozeiten 8 bis 13 Uhr.

Teilen
Vorheriger ArtikelUmso größere Vorfreude auf 2022
Nächster Artikel„Sind erneut zu Unrecht bestraft worden“
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.