Start Blaulicht Bewaffneter Überfall auf Gaststätte

Bewaffneter Überfall auf Gaststätte

In Mombach wurde kürzlich am späten Abend eine Gaststätte überfallen. Zwei maskierte junge Männer in die Gaststätte forderten von den Gästen die Herausgabe ihrer Wertsachen. Um der Forderung Nachdruck zu verleihen, hielt einer der Männer eine Schusswaffe in der Hand und gab damit auch einen Schuss ab. Die beiden Täter flüchteten anschließend zu Fuß, nachdem sie einiges an Beute gemacht hatten. Mehrere Gäste erlitten durch den Schuss ein Knalltrauma.Trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen sämtlicher Mainzer Polizeidienststellen und Einsatz von Diensthundeführern konnten die Täter nicht mehr gefasst werden.

Teilen
Vorheriger ArtikelHatte was von Slapstick
Nächster ArtikelAuch eine Rückkehr zur Tagesstruktur
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.