Start Blaulicht Typischer Ablenktrick

Typischer Ablenktrick

Eine 83-Jährige wurde Opfer eines Taschendiebstahls. In der Nerotalstraße wurde sie von einem Mann, der in Begleitung einer Frau war, angesprochen. Er wollte ihr etwas auf seinem Handy zeigen, gab er vor. Danach stellte die 83-Jährige fest, dass ihr Rucksack offen stand. Und nicht nur das: Ihre Brieftasche mit Bargeld in Höhe eines dreistelligen Betrags und die Bankkarte waren gestohlen.

Teilen
Vorheriger ArtikelAuch die nächsten zehn Jahre noch gut zu tun
Nächster ArtikelPapier brennt, Dunsthaube schmort
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.