Start Editorial_Weiss Lesbarer und näher erfahrbar

Lesbarer und näher erfahrbar

Ab und zu erfinden wir uns neu. Weil wir uns mit der Zeit und unseren Erfahrungen entwickeln. Weil sich die Menschen um uns herum verändern. Weil das Leben und unsere Gesellschaft stetig im Fluss sind.

Auf all die Einflüsse von außen, aber auch auf unsere Begegnungen mit den Menschen und ihren Bedürfnissen im Laufe der Jahre, haben wir nun mit einem Relaunch geantwortet. Die Lokale hat ab sofort ein neues und überarbeitetes Erscheinungsbild. Sie wird lesbarer und damit näher erfahrbar. Die Lokale wird klarer strukturiert und damit hautnah erlebbarer. Sie setzt Akzente und positioniert sich damit als Multiplikator für das, was uns in unseren Orten am Herzen liegt. Damit sind wir wie gewohnt ganz nah dran am Geschehen, an den Beziehungen der Menschen zu ihren Orten. In einem modernen, transparenten und dem regional auflagenstärksten Monatsmedium. Eine Zeitung, die die Menschen da erreicht, wo gelebte Verbindungen stetig das Netz unseres Gemeinwesens knüpfen.

Teilen
Vorheriger ArtikelGeklaut, belästigt, randaliert
Nächster ArtikelViel Arbeit, viel Spaß
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.