Start Blaulicht Reiterin vom Pferd gestürzt

Reiterin vom Pferd gestürzt

Bei einem Unfall wurde eine 26-jährige Reiterin verletzt. Bei einer Fuchsjagt wurde von einem Jäger in der Gemarkung nördlich von Bingen ein Schuss abgegeben. Das Pferd der in Hörweite befindlichen Reiterin erschrak nach derzeitigem Ermittlungsstand durch das Geräusch des Schusses und warf seine Reiterin ab. Diese stürzte zu Boden, zog sich nicht unerhebliche Verletzungen zu und musste anschließend vom Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Der Unfall wurde polizeilich von den Beamten der Polizeiinspektion Ingelheim aufgenommen, die Ermittlungen dauern an.

Teilen
Vorheriger ArtikelKratzer und Beule am Auto entdeckt
Nächster ArtikelIn Kiosk eingebrochen
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.