Start Blaulicht Taschendiebe in Linienbus unterwegs

Taschendiebe in Linienbus unterwegs

Um die Mittagszeit kam es am Hauptbahnhof in der Linie 62 zu zwei Taschendiebstählen. In einem Fall wurde dem Opfer durch eine männliche Person im Bus freundlicherweise ein Platz. Beim späteren Aufstehen habe er dann das Fehlen seiner Geldbörse festgestellt. Bei einem zweiten Fall bemerkte es eine Frau, wie ihr von einer Person neben ihr die Geldbörse aus der Umhängetasche gestohlen wurde. Der Täter reichte die Geldbörse direkt an eine zweite Person weiter, die den Bus verließ und in Richtung Münsterstraße flüchtete. Die Geschädigte versuchte zu folgen, was ihr jedoch nicht gelang. Immerhin konnte der erste Täter der Polizei übergeben werden. Die Ermittlungen laufen. 

Teilen
Vorheriger ArtikelSchlangenlinien gefahren
Nächster ArtikelWie lange soll das so noch weitergehen?
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.