VG BODENHEIM – Die Verbandsgemeindeverwaltung Bodenheim trifft jetzt ebenfalls Maßnahmen, um die schnelle Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Ab Montag, 16. März, ist das Rathaus der Verbandsgemeinde in Bodenheim für den Publikumsverkehr geschlossen. Veranstaltungen der Verbandsgemeinde werden abgesagt.

Zudem stehen die Räume der Verbandsgemeinde bis auf weiteres für externe Veranstaltungen nicht zur Verfügung. Diese Regelungen gelten zunächst bis 19. April. Diese drastischen Maßnahmen sind notwendig, um der vorrangigen Gesundheitssicherheit der Bevölkerung Rechnung zu tragen, so Verbandsbürgermeister Robert Scheurer.

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Verbandsgemeindeverwaltung stehen weiterhin bei Fragen telefonisch, per Fax oder per E-Mail zur Verfügung. Kontaktdaten unter www.vg-bodenheim.de.

Teilen
Vorheriger ArtikelRollerfahrer verletzt
Nächster ArtikelWeniger Tote und Verletzte
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.