Start Blaulicht Spielwaren im großen Stil gstohlen

Spielwaren im großen Stil gstohlen

Nachdem in den letzten Wochen in einem Ladengeschäft in der Schusterstraße mehrere Spielwaren im Wert eines mittleren vierstelligen Betrages entwendet worden waren, konnte ein Detektiv nun zwei Verdächtige feststellen und beobachten. Dabei fiel ihm auf, dass eine 37-Jährige, abgeschirmt durch ihren 36-jährigen Ehemann, gerade dabei war, Spielwaren in eine Tüte zu packen. Während er den beiden bis zum Parkhaus folgte, informierte er die Polizei. Als die beiden mit ihrem Auto das Parkhaus verließen, konnte sie dort von der Polizei angehalten und kontrolliert werden. Hierbei wurde das Ehepaar zunächst festgenommen. Während der Durchsuchung des Autos konnten Spielwaren im Wert eines niedrigen vierstelligen Betrages aufgefunden und sichergestellt werden. Bei einer Durchsuchung durch die Polizei der Langfinger wurden die bereits gestohlenen Spielwaren gefunden.

Teilen
Vorheriger ArtikelMit Elan ins neue Jahr
Nächster ArtikelWeck, Worscht, Woi auf Kassenrezept
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.