Start Blaulicht 89-Jährige auf Balkon gestürtzt

89-Jährige auf Balkon gestürtzt

Ein 39-jähriger Fußgänger erkannte im Vorbeigehen auf einem Balkon in der Colmarstraße eine offensichtlich in hilfloser Lage befindliche, ältere Person. Er verständigte die Rettungskräfte. Zusammen mit der zwischenzeitlich ebenfalls verständigten Polizei konnten die Einsatzkräfte mit Hilfe eines Nachbarn, der einen Schlüssel zur Wohnung hatte, eine auf dem Balkon gestürzte 89-jährige Seniorin aus ihrer misslichen Lage befreien. Sie gab an, schon mehrere Stunden dort gelegen zu haben und war mittlerweile leicht unterkühlt. Sie wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Ohne das umsichtige Verhalten des 39-Jährigen hätte der Sturz schlimmer ausgehen können.

Teilen
Vorheriger ArtikelVom Profikicker zum Helferprofi
Nächster ArtikelBeifahrerin schwer verletzt
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.