Start Blaulicht In die Felder getürmt

In die Felder getürmt

Am frühen Morgen meldete sich ein Taxifahrer über Notruf bei der Polizei und teilte mit, dass er soeben zwei Fahrgäste transportiert habe, welche sich im Fahrzeug übergeben haben. Sie seien dann ohne den Fahrpreis zu zahlen in die Felder zwischen Drais und Finthen geflüchtet. Die Polizei konnten die beiden 21 und 22 Jahre alten Personen in unmittelbarer Nähe stellen und kontrollieren. Die alkoholisierten Beschuldigten erwartet nun ein Strafverfahren wegen des nicht gezahlten Fahrpreises. Für die Reinigung des Taxis werden sie ebenfalls zur Verantwortung gezogen.

Teilen
Vorheriger ArtikelMit 100 Sachen durch Nieder-Olm
Nächster ArtikelVerletzt ins Krankenhaus gebracht
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.