Start Blaulicht Hakenkreuze hinterlassen

Hakenkreuze hinterlassen

Wie die Polizei jetzt mitteilte, haben unbekannte Täter sich am Wochenende unberechtigt Zutritt zum Gebäude der Laubenheimer Grundschule verschafft. In einem Klassenzimmer zeichneten die Täter mehrere Hakenkreuze an die Tafel und auf den Fußboden. Mit Tischen aus diesem Klassenzimmer formten die Täter im Schulhof ebenfalls ein Hakenkreuz. Darüber hinaus beschädigten die Täter mehrere Schulbücher. Die Eltern sind inzwischen von der Schulleitung informiert worden. Die Kriminalpolizei Mainz hat die Ermittlungen aufgenommen und noch am Sonntag Spuren gesichert und die verbotenen Symbole fotografiert.

Teilen
Vorheriger ArtikelDer Umzug ist geschafft
Nächster ArtikelGeldbörse gestohlen
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.