Start Blaulicht Autodieb aus Finthen geschnappt

Autodieb aus Finthen geschnappt

Die Frankfurter Polizei konnte am einen 36-jährigen Mann aus Finthen festnehmen, der die Mainzer Polizei zuvor ordentlich auf Trapp gehalten hatte. Nach derzeitigem Ermittlungsstand entwendete der 36-Jährige zunächst in der Mainzer Altstadt einen BMW. Seine Spritztour mit dem gestohlenen Fahrzeug führte zunächst in Richtung Mombach. Bereits in der Autobahn-Auffahrt kam er von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Betonelement. An der Anschlussstelle Gonsenheim verließ der 36-Jährige die Autobahn wieder, nachdem es auf der gesamten Strecke zu gefährlichen Fahrmanövern seinerseits gekommen war. Kurze Zeit später gingen mehrere Notrufe bei der Polizei ein. Nun fiel der 36-Jährige im Bereich Saarstraße durch Schlangenlinienfahren auf, wobei sich die Spur trotz intensiven Fahndungsmaßnahmen auch hier wieder verlor. Nachdem der 36-Jährige auf der A661 im hessischen Oberursel auffällig geworden war, konnte er durch einen Zeugenhinweis schließlich im Gaststättenviertel der Frankfurter Innenstadt angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Der 36-Jährige stand unter Einfluss von Alkohol und Drogen. Im gestohlenen BMW konnte weiteres Diebesgut aufgefunden und sichergestellt werden. In Mainz könnten weitere Personen gefährdet oder sogar geschädigt worden sein. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen blauen BMW mit Mainzer Kennzeichen, Baujahr 1988. Zeugen oder Geschädigte werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 06132/950-100 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per Mail unter pastheidesheim@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Teilen
Vorheriger ArtikelKipper-Lastwagen gestohlen
Nächster ArtikelÜbernimmt eine gut geführte Schule
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.