Start Blaulicht Dealer geschnappt

Dealer geschnappt

Bei Kontrollen der Kriminalpolizei in der Altstadt konnten 800 Gramm Amphetamin sichergestellt werden. Ein 29-jähriger Mainzer hatte die zivilen Einsatzkräfte in der Nähe des Bahnhofs Römische Theater erkannt und versuchte, vor der Kontrolle zu flüchten. Er wurde aber schnell eingeholt und festgehalten. Bei der Durchsuchung einer Tasche fanden die Einsatzkräfte dann die verbotenen Betäubungsmittel und stellten diese sicher. Auf Anordnung des Ermittlungsrichters wurde die Wohnung des 29-Jährigen durchsucht. Nach seiner vorläufigen Festnahme wurde der Beschuldigte dem Haftrichter vorgeführt und nach dem Erlass eines Haftbefehls in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Teilen
Vorheriger ArtikelNicht über die Schulter geblickt?
Nächster ArtikelJahreshauptversammlung des Finther Gewerbevereins
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.