Gesangsensembles des Liederkranzes feiern 2020 Jubiläum: Hier bei einem Konzert in der Bischofsmühle. Foto: Annette Pospesch

Nieder-Olm – Der Gesangverein Liederkranz 1946 e.V. Nieder-Olm hat Grund zu feiern. Sowohl das Männerensemble „ChoroNo“ als auch der Frauenchor „ChoraLiKra“ feiern ein Jubiläum. Die Damen singen seit zehn und die Männer bereits seit 25 Jahren. Anlässlich dieses Ereignisses findet am 5. Januar 2020 ein Konzert zum neuen Jahr mit den Jubelchören statt. Dazu sucht der Männerchor noch Verstärkung, getreu dem Motto: „25 Jahre – 25 Stimmen“. Geprobt wird immer donnerstags von 19 bis 20.15 Uhr im Juhubuhaus, Pfarrgasse. Das Repertoire umfasst Werke aus Pop, Gospel, Musical und traditionellen Chorstücken im mehrstimmigen Satz. Auch der Frauenchor, der mittwochs von 18 bis 19.20 Uhr ebenfalls im Juhubuhaus probt, würde sich über neue Sängerinnen freuen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Einfach in eine Probe reinschnuppern und mitsingen. Weitere Infos zu den Chören auf der Homepage www.gvliederkranzno.de.

Teilen
Vorheriger ArtikelWer ist Lili Grün?
Nächster Artikel„Brücken zu bauen, ist uns wichtig!“
Annette Pospesch
Seit 15 Jahren arbeite ich für die Lokale Zeitung. Redaktionell verantwortlich bin ich für die Ausgabe "Rheinhessen". Die Themen sind breit gefächert und immer nah an den Menschen. Vereinsarbeit, Kultur und Kommunalpolitik berücksichtige ich wie soziales Engagement oder Alles rund um Kirche, Schulen und Kitas. Darüber hinaus schreibe ich für unser Magazin "heiraten" und verfasse Texte für unsere Anzeigenkunden.