GONSENHEIM – In der Mitgliederhauptversammlung mit Neuwahlen wurde die seit 2004 amtierende Vorsitzende Manuela Müller-Horn mit einem hundertprozentigen Ergebnis erneut für zwei Jahre im Amt bestätigt. Marlene Kiefer wurde einstimmig zur zweiten Vorsitzenden, Jens Charstensen zum Schriftführer und Ralf Claus als Kassierer ebenfalls bestätigt. Den Vorstand komplettieren die einstimmig gewählten Beisitzer Hermann Kohler, Dominik Hoffmann, Dr. Peter Bächstädt und neu in den Vorstand wurden Lea F. Müller und Evelyn Schüller. Jens Carstensen, Schriftführer bekräftigte, dass der gesamte Vorstand fortwährend um Sponsoren und Spendern bemüht ist, um weitere größere Bauvorhaben im Wildpark durchführen zu können.„Wir konnten in den letzten beiden Jahren, zwei große Futterraufen für das Damwild – und Hirschgehege bauen, einen jungen Damwildhirsch erwerben und einsetzen u.v. kleine Dinge mehr“, referierte Müller-Horn in ihrem Rechenschaftsbericht. „Außerdem steht noch das Projekt Patenschaften an. Einen neuen Flyer über den Förderverein und Wildpark soll es geben und man konnte die Homepage des Fördervereins neu gestalten“, so Müller-Horn weiter.

Teilen