Start Blaulicht Mann belästigt Frauen

Mann belästigt Frauen

Mehrere Frauen hat ein 31-Jähriger zu sexuellen Handlungen aufgefordert. In einer Grünanlage der Oberstadt trat er mit freiem Oberkörper an eine junge Frau heran und wollte sie zu gemeinsamen sexuellen Handlungen überreden. Die überraschte Frau reagierte souverän und lehnte entschieden ab. Der Mann ging seines Weges, erklärte aber, dass er nochmals kommen würde, falls sie es sich überlegt habe. Nachdem eine Freundin zu der jungen Frau hinzugekommen war, erschien der Mann tatsächlich erneut und forderte nun beide zu gemeinsamen sexuellen Handlungen auf. Die beiden Frauen verständigten die Polizei, worauf der Mann das Weite suchte. Wenige Stunden später erschien er in einer Tankstelle und forderte die Kassiererin ebenfalls zu sexuellen Handlungen auf. Diese verständigte sofort die Polizei, welche den Mann noch in der Tankstelle festnahm. In keinem der Fälle ist es laut Polizei zu Körperkontakt zwischen den belästigten Frauen und dem Täter gekommen.

Teilen
Vorheriger ArtikelHitze lässt wohl die Gefühle überkochen
Nächster ArtikelVerkehrsunfall mit Straßenbahn
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.