Start Blaulicht Trotz Zeuge einfach getürmt

Trotz Zeuge einfach getürmt

Am Abend parkte eine 29-Jährige ihr Auto in der Kötherhofstraße in Fahrtrichtung Inselstraße am rechten Fahrbahnrand. Kurze Zeit später beobachtete ein bislang unbekannter Zeuge, dass eine Fahrzeugführerin vor dem Pkw der 29-Jährigen einparken wollte und dabei mit seinem Pkw den Frontstoßfänger streifte. Der Zeuge sprach die Unfallverursacherin auf den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge an. Die Unfallverursacherin entfernte sich jedoch von der Unfallstelle, ohne ihren Pflichten als Verkehrsunfallbeteiligte nachzukommen. Der Zeuge hinterließ daraufhin am Fahrzeug der Geschädigten eine Nachricht. Durch die Angaben des Zeugen konnte die Halterin des mutmaßlichen Verursacherfahrzeugs ermittelt werden.

Teilen
Vorheriger ArtikelDer Grillspaß könnte teuer werden
Nächster Artikel„Park-Haus“ wenigstens renovieren
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.