Start Blaulicht Teures Nickerchen

Teures Nickerchen

Ein 35-Jähriger wurde während eines Schläfchens am Rheinufer bestohlen. Aus seinem Rucksack, der neben ihm lag, wurde seine Geldbörse gestohlen. Es liegen laut Polizeibericht keine Täterhinweise vor.

Teilen
Vorheriger ArtikelSeniorin fährt Senior um
Nächster ArtikelBringt das Wohngebiet endlich den Autobahnanschluss?
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.