Start Blaulicht Fahndung führte zum Erfolg

Fahndung führte zum Erfolg

Am Samstagmittag wurden ein 15-Jähriger und sein Freund auf einem Sportplatz in Weisenau ausgeraubt. Ihnen unbekannte Männer sprachen sie an, schlugen und boxten sie. Sie entwendeten zudem die Geldbörse, Haustürschlüssel, Kopfhörer, Sportschuhe und Jacke des 15-Jährigen und die Musikbox von seinem Freund. Der 15-Jährige zeigte die Tat an und konnte die Täter beschreiben. Bei der direkt eingeleiteten Fahndung konnte die Polizei Personen, die auf die Beschreibung passten, kontrollieren. Der 15-Jährige wiederum konnte zwei der Personen identifizieren.

Teilen
Vorheriger ArtikelKeine Personalien rausgerückt
Nächster ArtikelMehrere Verletzte gerettet
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.