Start Familie Vortrag zum Thema Bildung

Vortrag zum Thema Bildung

GONSENHEIM – Die Schulgemeinschaft der Kanonikus-Kir-Realschule plus Fachoberschule lädt am 10. April um 19 Uhr in die Aula des Otto-Schott-Gymnasiums, An Schneiders Mühle 1, ein zu einem Vortrag. Bildungsinnovatorin Magret Rasfeld spricht zum Thema „Welche Bildung brauchen wir für eine zukunftsfähige Gesellschaft?“

Für die künftige ganz eigene Entwicklung zur Kulturschule Kanonikus-Kir gilt gleichsam die Devise der ehemaligen Schulleiterin der evangelischen Schule Berlin Zentrum, Mitbegründerin der Initiative „Schule im Aufbruch“ und Buchautorin: „Für die großen Herausforderungen unserer Zeit brauchen wir junge Menschen, die lösungsorientiert denken und handeln und die es gewohnt sind, sich einzubringen und Verantwortung zu übernehmen – für sich, ihre Mitmenschen und unseren Planeten.“ Im Vortrag verdeutlicht Rasfeld, wie eine Reform des Bildungssystems gelingen kann: hin zu einer Schule mit Schülerinnen und Schülern, die mit kreativen Ideen, Gestaltungsmut und Visionen eine nachhaltige Entwicklung in unserer Gesellschaft erzielen können.

Um Anmeldung bis zum 3. April mit Angabe der teilnehmenden Personen wird unter kkr@stadt.mainz.de gebeten.

Teilen
Vorheriger ArtikelKeine Autos auf Feldwegen
Nächster ArtikelInvestition von 20 Millionen Euro
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.