Start Finthen Bürgerreise nach Rodeneck

Bürgerreise nach Rodeneck

FINTHEN – In diesem Jahr gibt es nach einjähriger Pause wieder eine Bürgerreise nach Rodeneck. Die Nachfrage war sehr groß und der Bus ist fast schon besetzt, ohne dass groß Werbung gemacht werden musste. Nun sind noch einige wenige Restplätze frei. Die Bürgerreise in die Finther Partnergemeinde Rodeneck findet vom 11. bis 16. Oktober statt. Der Partnerschaftsbeauftragte August Werum hat bereits wieder ein interessantes Programm vorgesehen. Anmeldungen können bei ihm unter 06131/476061 oder unter a.werum@t-online.de vorgenommen werden.

Teilen
Vorheriger ArtikelHandkäs mit Schwarzwälder Kirschtorte
Nächster Artikel14 Monate für ein schöneres Mombach
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.