Start Blaulicht Verkehrsunfall mit Verletzten

Verkehrsunfall mit Verletzten

Ein 20-Jähriger befuhr den Kaiser-Wilhelm-Ring mit seinem Auto in Richtung Goethestraße. Ein 26-jähriger Autofahrer kam ihm dabei entgegen. An der Kreuzung Lessingstraße/Kaiser-Wilhelm-Ring wollte der 26-Jährige bei grüner Ampel nach links in Richtung Boppstraße abbiegen. Der 20-Jährige befuhr zur gleichen Zeit die Busspur an der Haltestelle Lessingstraße und übersah dabei die für ihn rot zeigende Ampel.
So kam es auf der Kreuzung zum Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge.
Die Beifahrerin des 20-Jährigen und der 26-jährige Fahrer wurden in ein Krankenhaus verbracht. Beide Autos wurden abgeschleppt.

Teilen
Vorheriger ArtikelUnfall mit Straßenbahn
Nächster ArtikelLockere Schraube gefährdet Völkerverständigung
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.