Start Blaulicht Umfangreiche Kontrollen zeigen Erfolg

Umfangreiche Kontrollen zeigen Erfolg

Polizeibeamte haben umfangreiche Kontrollmaßnahmen durchgeführt. Kontrolliert wurden Gaststätten, Kiosks, Spielotheken, Etablissements des Prostitutionsgewerbes sowie Straßen und Plätze im Bereich des Hauptbahnhofs und des Bleichenviertels. Der Schwerpunkt lag auf Verstößen gegen das Betäubungsmittel- und Waffengesetz. Durch den Zoll wurde die Einhaltung von arbeits-, sozial- und ausländerrechtlichen Vorschriften kontrolliert. Durch das Rechts- und Ordnungsamt wurden gewerbe- und gaststättenrechtliche Vorschriften wie das Emissionsschutzgesetz, das Nichtraucherschutzgesetz oder das Ladenöffnungsgesetz überprüft. Darüber hinaus wurde eine Bestandsaufnahme bei Geldspielgeräten durchgeführt und die Einhaltung des Prostitutionsschutzgesetz kontrolliert. Insgesamt wurden 361 Personen überprüft und 26 Gaststätten kontrolliert. Dabei wurden verschiedene Betäubungsmittel sowie verbotene Messer sichergestellt. Folgende Delikte konnten festgestellt werden: 6 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz, 2 Verstöße gegen das Waffengesetz, ein Verstoß gegen das Jugendschutzgesetz, 2 Verstöße gegen das Mindestlohngesetz und 2 Verstöße gegen die Sozialversicherungsmeldepflicht.

Vorheriger ArtikelÜberfallen und ausgeraubt
Nächster ArtikelFinther Urgestein und Fastnachtsikone
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.