Start Blaulicht Unfall mit drei Autos

Unfall mit drei Autos

Drei Autos befuhren hintereinander die Obere Kreuzstraße aus Richtung Suderstraße in Richtung An der Krimm. Auf Höhe des Schwimmbades musste der 50-jährige Fahrer des vorderen Autos verkehrsbedingt bremsen und kam zum Stehen. Der dahinterfahrende 29-Jährige bremste ebenfalls. Die dahinter fahrende 22-Jährige bemerkte dies zu spät und fuhr auf das vor ihr stehende Auto auf. Dieses wiederum wurde auf das vor sich fahrende Auto geschoben. Es entstanden an allen drei Autos Sachschäden. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Das Auto der 22-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Teilen
Vorheriger ArtikelDreistes Einbrecherpärchen
Nächster ArtikelErhöhung der Beiträge zugestimmt
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.