Start Blaulicht Schaufensterscheibe eingeschlagen

Schaufensterscheibe eingeschlagen

In der Nähe der Neutorstraße wurde durch einen Unbekannten die Schaufensterscheibe eines Geschäftes mit einer Bierflasche eingeschlagen. Anschließend flüchtete die Person in Richtung Jakobsbergstraße/Windmühlenstraße. Der Unbekannte wird beschrieben als etwa Mitte 20, etwa 180 cm groß mit auffallend nach hinten gefönter Locke, beigen Cargohosen, schwarzer Kapuzenjacke und möglicherweise auch einer Basecap unbekannter Farbe.

Vorheriger ArtikelDer Nikolaus kommt
Nächster ArtikelVerkehrsunfall mit verletztem Radfahrer
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.