Start Blaulicht Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Ein 48-Jähriger befuhr die Mainzer Landstraße aus Richtung Mombach kommend in Richtung Budenheim. Durch ein entgegenkommendes Auto wurde er geblendet, woraufhin er mit seinem Auto die Verkehrsinsel sowie die darauf befindlichen Verkehrsschilder überfuhr. Beim Eintreffen der Polizei war das Auto in der Parkbucht der Bushaltestelle abgestellt und befand sich nicht mehr im Unfallbereich. Die Frontscheibe war gerissen und es konnten weitere Beschädigungen an der Fahrzeugfront festgestellt werden. Der Fahrer war zu allem Überfluss betrunken.

Vorheriger ArtikelBetrunkener Fahranfänger verursacht Verkehrsunfall
Nächster ArtikelDer Höhepunkt des Jahres
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.