Start Gesellschaft Aktion für Ausbildungsplätze in Westafrika

Aktion für Ausbildungsplätze in Westafrika

MAINZ – Der Verein Hand in Hand for the Gambia startet am Donnerstag, 13. Dezember, eine Weihnachts-Aktion zugunsten von Ausbildungsplätzen in Gambia. In der Mainzer Innenstadt werden dabei am Stand auf dem Gutenbergplatz von 15.30 bis 18.30 Uhr selbst gebackene Plätzchen gegen eine Spende verteilt.
Die Aktion in der Vorweihnachtszeit findet zum dritten Mal statt. Unterstützt wird der Verein beim Backen und beim Verkauf der Plätzchen von Schülern der Gambia-AG der Kanonikus-Kir-Realschule plus Gonsenheim.

Teilen
Vorheriger ArtikelWenn der Tod wie Karneval gefeiert wird
Nächster ArtikelKein Wintermarkt im Januar
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.