Start Blaulicht Volltrunken Unfall gebaut

Volltrunken Unfall gebaut

Am Nachmittag fuhr eine 59-jährige Frau auf einen Parkplatz. Dabei touchierte sie das Auto einer 56-Jährigen und setzte anschließend ihre Fahrt auf dem Parkplatz unbeirrt fort. Schließlich parkte sie ordnungsgemäß ein und wurde von der Geschädigten angesprochen. Die 59-Jährige versuchte, sie daran zu hindern, die Polizei zu verständigen. Auch nach dem Eintreffen der Beamten versuchte die Ober-Olmerin durch Wegfahren der Kontrolle zu entziehen. Ein Alkoholtest ergibt bei ihr einen Wert von 2,34 Promille.

Vorheriger ArtikelAndere Maßnahmen haben Vorrang
Nächster ArtikelFalscher Polizeibeamter am Telefon
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.