Start Blaulicht Heuballen-Brand schnell gelöscht

Heuballen-Brand schnell gelöscht

Am frühen Abend wurde im Leidheckenweg in Bodenheim in der Nähe der dortigen Schrebergärten ein Brand von Heuballen gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein Mix aus Grünschnitt, Heuballen und Stroh Feuer gefangen hatte, das von der Freiwilligen Feuerwehr gelöscht werden konnte. Man geht von einer Selbstentzündung aus, ein Eigentümer konnte nicht ermittelt werden, so dass derzeit auch keine Schadenssumme feststeht.

Teilen
Vorheriger ArtikelDachstuhl fängt Feuer
Nächster ArtikelAutolack zerkratzt
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.