Veranstalterin Christa-Maria Henn-Koethschneider (re.) mit Ausstellerin Hedwig Zoell, Malerin und Schmuckdesignerin. Foto: Helene Braun

GONSENHEIM – „Hereinspaziert zum Kunst- und Krempelmarkt im Fränzje“ heißt es wieder am Samstag, 8. September, von 12 bis 17.30 Uhr im Veranstaltungsraum der ehemaligen Gaststätte in der Mainzer Straße 64 in Gonsenheim. Im urigen und gemütlichen „Gastraum“ mit Theke und allem „Zippel Zappel Zupp“ erwartet die Gäste wieder eine bunte Mischung aus Kunsthandwerk/Design und hübschen Dingen längst vergangener Tage sowie Trödel-Allerlei, der typische Fränzje-Markt eben.

Bei schönem Wetter gibt es wieder hübsche Stände im Innenhof. Zusammensitzen, plauschen und dabei Selbstgebackenes genießen sowie das ein oder andere Schätzchen entdecken bei einem gemütlichen Samstag im Fränzje lautet das Motto. Es gibt wieder viele individuelle Stände von Künstlern aus der Region. Dabei sind Schmuckdesigner, Grafiker und bildende Künstler. Auch der eine oder andere Trödelfan wird voll und ganz auf seine Kosten kommen. In gemütlicher, familiärer Atmosphäre bei selbstgebackenen Kuchen, Snacks und Getränken laden die Veranstalter zum Verweilen und Stöbern ein. Und nicht zu vergessen: es gibt immer ein Fässchen Altbier aus einer Privatbrauerei in Düsseldorf.

Die nächsten Termine sind samstags, jeweils von 12 bis 17.30 Uhr, am 8. September, 10. November und am 8. Dezember (Adventspotpourri). 2019 geht´s weiter: 9.3., 11.5., 13.7., 7.9., 9.11. von Helene Braun Kunst

Teilen
Vorheriger ArtikelSchwimmbadkalender für 2019
Nächster ArtikelTag der Feuerwehr mit Informationsmöglichkeiten und Showübung
Helene Braun
Seit 2003 bin ich für die Lokale Zeitung journalistisch tätig. Von 2014 bis Ende 2018 war ich Redaktionsleiterin für die Mainzer Stadtteile und die Verbandsgemeinde Bodenheim. Meine heutigen Schwerpunkte liegen auf allem, was im und vor Ort geschieht und für die Leser interessant ist. Dies sind Berichte, Reportagen und Fotos aus Lokalpolitik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Vereinen, zu besonderen Events und kuriosen Begebenheiten.