Rita Kohl (rechts) hatte am Eroeffnungstag Hilfe von Nichte Anja Kohl und Freundin Sabine Wienke (li.). Foto: Helene Braun

Finthen – Seit genau zehn Jahren führt Rita Kohl die Fontana-Stuben an der Bezirkssportanlage in Finthen. Die meisten ihrer Gäste kennt die freundliche Wirtin persönlich und diese schätzen wiederum den herzlichen Umgang. Seit 90 Jahren existiert der VfL Fontana Finthen. Gerade rechtzeitig vor dem großen Jubiläumswochenende ist mit der Sanierung des Vereinsheims auch die vereinseigene Gaststätte fertig geworden. Seit Ende Juli ist Rita Kohl nun wieder für ihre Gäste da und lud sie zur Wiedereröffnung zu Kaffee und Kuchen ein.

Die brandneue Theke mit dem Thekenschrank ist der ganze Stolz der Pächterin, aber das ist nicht alles. Der Boden, der wie Natursteinboden wirkt, die neuen Tische und Stühle, die frisch gestrichenen Wände geben dem gemütlichen Ambiente neuen Schwung. Rita Kohl ist begeistert: „Ich finde es toll, dass der Verein so viel Geld in die Hand nimmt. Gemütlich war es vorher auch, aber ein bisschen verwohnt nach 31 Jahren.“

Ihrer Einladung waren viele gefolgt und nutzten nicht nur das Kuchenangebot, sondern je nach Tageszeit, freuten sich viele wieder, in die üppige Speisekarte schauen zu können. Wer beispielsweise gerne Rumpsteak, Schnitzel oder Hähnchen isst, sollte unbedingt in den Fontana-Stuben vorbeischauen. Eine Karte nur für Burger ist vorhanden und je nach Saison und an Feiertagen gibt es passende Extrakarten. In gemütlicher und gepflegter Atmosphäre wird die traditionelle gutbürgerliche deutsche Küche angeboten. Dazu empfiehlt Rita Kohl wochentags ein täglich wechselndes Stammessen, selbstgemachte Desserts und Kuchen, Salate und Snacks.

Auch für Familien- und Betriebsfeiern sind die Fontana-Stuben bestens gerüstet. Sowohl im Lokal als auch in separaten Räumlichkeiten bewirtet Rita Kohl ihre Gäste mit speziellen Menü- und Buffetvariationen. Auf der ruhig und im Grünen gelegenen Gartenterrasse kann man im Sommer und an schönen Herbsttagen die Natur genießen und vom Alltag entspannen.

Fontana Stuben, Waldthausenstraße 87, 55126 Mainz, Inhaberin: Rita Kohl, Telefon: 06131 4723 49. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag ab 11.00 Uhr durchgehend geöffnet, Montag Ruhetag.

Vorheriger ArtikelReal statt digital
Nächster ArtikelNachtwanderung mit Spannung und Stockbrot
Helene Braun
Seit 2003 bin ich für die Lokale Zeitung journalistisch tätig und seit 2014 Redaktionsleiterin für die Mainzer Stadtteile und die Verbandsgemeinde Bodenheim. Schwerpunkte liegen auf allem, was im und vor Ort geschieht und für die Leser interessant ist. Dies sind Berichte, Reportagen und Fotos aus Lokalpolitik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Vereinen, zu besonderen Events und kuriosen Begebenheiten.