Jeder kann mitmachen, auch spontan. Foto: red

Bretzenheim – Natur kann unterhaltsam sein. Ganz speziell aber am Freitag, dem 31. August. Denn dann beginnt um 18 Uhr ein Abend voller Gedichten und Geschichten, Musik und Lieder zum Thema “Natur“ im Naturschaugarten. Ein Abend zum Zuhören und/oder Mitmachen, auch noch ganz spontan, gestaltet von allen, die Lust dazu haben, etwas vorzutragen. Das kann etwas Selbstgeschriebenes sein, oder von Werken anderer Autoren von klassisch bis modern. Sie können selbst vorgetragen oder (im Einzelfall) auch etwas aus der Konserve präsentieren.

Wenn Sie etwas vortragen, sind Ihnen Applaus und ein Cocktail oder ein anderes Getränk sicher! Und, bei Bedarf ist alles da: Mikro, Lautsprecher, Leselampe, Anschlüsse für “Konserven“, Gitarre(n) und Cajon. Bei schlechtem Wetter findet das Ganze in einem großen Zelt im Naturschaugarten statt.
Info: www.naturschaugarten.de, 01773143495, Treff: „NaSchau“, Mühlweg Mainz-Bretzenheim, bei der Haltestelle Lindenmühle/Naturschaugarten, Sitzgelegenheiten bitte selbst mitbringen!

Teilen
Vorheriger ArtikelNeue Energie aus Abwärme
Nächster ArtikelDer spezielle Moment vom Glück
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.