Start Blaulicht 21-Jähriger verletzt Polizistin

21-Jähriger verletzt Polizistin

Am späten Abend kam es zu einem Körperverletzungsdelikt an der Uferstraße. Während der Sachverhaltsaufnahme verhielt sich ein 21-jähriger Mainzer aggressiv und unkooperativ gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten, beleidigte und bedrohte die Einsatzkräfte. Aufgrund des aggressiven Verhaltens wurde der 21-Jährige von der Polizei festgenommen und vorübergehend in das Polizeigewahrsam gebracht. Während der polizeilichen Maßnahmen wurde eine 32-jährige Polizeibeamtin leicht verletzt.

Vorheriger ArtikelHeute wie gestern gegen die „Nationalen Kräfte“
Nächster ArtikelBlütenfest im Naturschaugarten
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.