Große Freude bei Kastel 06: Von Coca Cola gab es 10000 Euro für die Renovierung des Vereinsheims. Foto: Ralph Keim

KASTEL – Der Fußballverein Kastel 06 sicherte sich den dritten Platz der bundesweiten Coca-Cola-Aktion „Jetzt schreibt ihr Vereinsgeschichte“. Als Drittplatzierter kann sich der Amateurverein über eine Vereinsheim-Renovierung im Wert von 10000 Euro freuen. Der symbolische Scheck wurde jetzt auf dem Vereinsgelände übergeben.
Zehn Wochen hatten Spieler, Fans und Freunde der Nullsechser zu Beginn des Jahres die Aktionscodes aus Dosen und goldenen Flaschendeckeln verschiedener Getränke von Coca-Cola gesammelt und im Internet eingegeben. Auf Facebook wurde fleißig für das Projekt und die Teilnahme von Kastel 06 geworben.

Manche hatten regelrechte Sammeltouren organisiert, um an die Codes zu kommen. Vereinzelte Sammler hatten 15000, ja sogar 20000 Codes gesammelt. Das Engagement hat sich gelohnt. Insgesamt beteiligten sich deutschlandweit 16391 Amateurvereine an der Aktion.

Mit dem Geld sollen am und im Vereinsheim verschiedene Reparaturmaßnahmen durchgeführt werden. Entsprechend groß war die Freude bei den Aktiven der Ersten und Zweiten Mannschaft sowie beim Präsidium.

Teilen
Vorheriger ArtikelFalsche Fünfziger aufgetaucht
Nächster ArtikelLeitthema ist der Körperbau
Seit ihrer ersten Ausgabe bin ich in verschiedenen Bereichen engagiert bei der Lokalen Zeitung. Heute verantworte ich die Ausgaben „Mainz-Mitte“ außerdem „Hessen“ und „Rhein“. „Die lokale Berichterstattung ist für mich immer wieder etwas Besonderes, da man hier ganz nah an den Menschen ist“, möchte ich, Jahrgang 1964, meine Arbeit beschreiben. „Außerdem ist Mainz eine tolle Stadt mit einem tollen Umfeld.“