Start Blaulicht Exhibitionist belästigt Frauen

Exhibitionist belästigt Frauen

Kürzlich wurden gleich mehrere Frauen von einem 23-jährigen Mann, der seine Hose heruntergelassen hatte, zu sexuellen Handlungen aufgefordert. Zwei der Frauen (Anfang 20), die sich mit Freunden zusammen auf dem Bahnhofsplatz aufhielten, wurden von ihm unter anderem am Gesäß angefasst. Die Bundespolizei nahm den 23-Jährigen fest und übergab ihn der Landespolizei. Dort konnte ermittelt werden, dass der Beschuldigte bereits häufiger kriminalpolizeilich in Erscheinung getreten ist. Der 23-Jährige gab außerdem einen exzessiven Drogenmissbrauch zu. Bei seiner Durchsuchung wurde ein Tütchen mit grünlicher Pflanzensubstanz aufgefunden und sichergestellt, nach seinen Angaben handelt es sich um sogenannte Legal Highs. Eine Überprüfung seines Alkoholwertes ergab außerdem 2,11 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Ihn erwarten Strafanzeigen wegen Exhibitionismus und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Teilen
Vorheriger ArtikelEbersheimer Gewerbeverein hat eine neue App
Nächster ArtikelMit Schreckschusswaffe herumgeballert
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.