Rolf Keller. Foto: Mombacher Gesangverein

Mombach – Der Mombacher Gesangverein 1878 trauert um seinen ersten Vorsitzenden Rolf Keller. Er verstarb am 26. August plötzlich und unerwartet nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 70 Jahren.

Rolf Keller hat sich stets für die Belange des Vereins eingesetzt. Seit über 20 Jahren war er aktiver Sänger und seit fast neun Jahren führte er die Position des ersten Vorsitzenden unermüdlich und mit besonderem Engagement aus. Rolf Keller hinterlässt seine Ehefrau und eine erwachsene Tochter.

Annelen Scherer, Pressewartin, Mombacher Gesangverein 1878

Teilen